Als weitere Maßnahme innerhalb des Bund-Länder-Programms "Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - Die soziale Stadt" konnte ein Stadtplatz an der Paul-Jäkel-Straße geschaffen werden.

Dazu wurde die Pleißbachstraße neu gestaltet sowie die Platzfläche mit Wegen und Wiese angelegt. Die angängigen Bäume ersetzte man durch Baumneupflanzungen. Auf der Kanalstraße konnten Senkrecht-Stellplätze zum öffentlichen Parken eingeordnet werden.